alle Bilder: Michael Brauckmann

Scharm El-Scheich

Aktueller Bestand fr diese Seite: 11 Bilder

An Bord ca. 13:00 Uhr, Auslaufen ca. 20:00 Uhr

In Scharm El-Scheich startete fr uns die Transsuez 2010. Mit einer Maschine der Airberlin sind wir um ca. 11:00 Uhr gelandet. Da waren wir dann bereits 10 Stunden auf den Beinen. Mit Visa-Ausgabe, Gepckabholung, Fuweg zum Shuttlebus und Kofferverladung sowie Aufteilung auf die Busse, hat es noch bis ca. 12:00 Uhr gedauert, bis es endlich los ging in Richtung Hafen. Dort gab es weitere Verzgerungen, sodass wir erst gegen 13:00 Uhr an Bord gehen konnten. Wir haben nur kurz eine Kleinigkeit gegessen, und sind um 14:00 Uhr wieder an Land gewesen. Die Kabinen sollten eh erst ab 16:00 Uhr bezugsfertig sein. Fr Scharm El-Scheich fehlte uns nach diesem langen Tag die Motivation. Wir haben uns nur ein wenig in Hafennhe umgesehen. Aber das hat schon gereicht, gypten ist kolossal dreckig. Dieser Eindruck wurde spter in Kairo eindrucksvoll besttigt.

Einlaufende Boote -> Scharm El-Scheich (gypten)

AbendstimmungTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Hafen

Die Boote mit den Tauchern und Anglern kommen am frhen Abend zurck in den Hafen.

Mllhalden -> Scharm El-Scheich (gypten)

MllhaldenTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Verfall

Man brauch sich wirklich nicht anzustrengen, Mllabladestellen gibt es hier an jeder Ecke.

Ruine im Hafengelnde -> Scharm El-Scheich (gypten)

RuineTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Verfall

Gleich neben dem Hafengelnde kann man Reste alter Bebauungen erkennen. Es scheinen die Reste eines ehemaligen Militrpostens zu sein.

Altes Boot -> Scharm El-Scheich (gypten)

Altes BootTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Wrack

Ein verlassener Kahn. Im Hintergrund kann man die AIDAcara und die Columbus erkennen.

Verfall ffentlicher Einrichtungen -> Scharm El-Scheich (gypten)

VerfallTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Verfall

Der Ort Scharm El-Scheich ist wohl auf dem absteigenden Ast. Vieles wird dem Verfall berlassen.

Ruine -> Scharm El-Scheich (gypten)

RuineTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Verfall

Im Vordergrund sehen wir eine weitere, zugemllte Ruine, und im Hintergrund die AIDAcara.

Bucht -> Scharm El-Scheich (gypten)

BuchtTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Meer

Gleich hinterm Hafengelnde beginnt die erste groe Bucht. Sie ist umringt von komerzialisierten Strandabschnitten, sowie einem ffentlichem Bereich. Auch laufen ab hier die Glasbodenboote aus.

Pier -> Scharm El-Scheich (gypten)

Im HafenviertelTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Hafen

AIDAcara und c.Columbus im Hafen von Scharm El-Scheich.

Einschiffung -> Scharm El-Scheich (gypten)

EinschiffungTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: AIDA

Als zwei Flieger gleichzeitig in Scharm El-Scheich gelandet waren, kam es bei der Einschiffung zu nicht unerheblichen Verzgerungen. In weiser Vorraussicht hatten die AIDA-Verantwortlichen ein Zeltdach fr die Wartenden aufbauen lassen, und spendierten die ersten gekhlten Getrnke.

Busverladung -> Scharm El-Scheich (gypten)

BusverladungTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Menschen

Bei der Ankunft mussten gleichzeitig die Kreuzfahrer aus zwei Flugzeugen auf die Busse verteilt werden. Dies und das Betteln der Busfahrer um Trinkgeld hat dann fr die ersten Verzgerungen gesorgt.

Ankunft -> Scharm El-Scheich (gypten)

Ankunft in Scharm El-ScheichTOP

 Einordnung: Afrika/gypten/Scharm El-Scheich Stichwort: Flugzeuge

Triebwerk der Airberlin A330.